Entgeltliche Einschaltung

22. August 2023 | 12:59 Uhr

Alpen.png © Gettyimages / bluejayphoto

Atemberaubende Hotels in Österreich

Ob luxuriöser Skiurlaub oder kultureller Städtetrip, es gibt kaum ein Land auf der Welt, das sich mit Österreich vergleichen ließe.  

Es bietet Besuchern eine einladende Mischung aus atemberaubenden Bergwelten, charmanten Dörfern und historischen Stadtzentren - und unglaublichen Hotels, die mit einer beeindruckenden Aussicht für unvergessliche Momente sorgen.

Von der Skihütte in Tirol bis zum luxuriösen Hotel in Wien, es gibt unglaublich viel zu sehen und zu entdecken. Deswegen kommen immer mehr Menschen gerne zum Urlaub nach Österreich, weil das Land mit vielen einzigartigen Orten und wundervollen Hotels lockt.

Hotel Sacher Wien, Wien

Wer einen Hauch von Luxus der alten Welt in einer der kulturell reichsten Städte der Welt erleben möchte, ist im Hotel Sacher Wien genau richtig. Das Fünf-Sterne-Hotel erinnert mit seiner prachtvollen Fassade fast schon an die königlichen Paläste, die in ganz Wien zu finden sind. Doch dieser erste Eindruck verblasst im Vergleich zu den Innenräumen, die mit einer pompösen Einrichtung aus dunklen Hölzern, vergoldeten Spiegeln und roten Samtsofas begeistern.

Die 152 Zimmer und Suiten sind ebenso elegant ausgestattet. Wer im Winter kommt, sollte unbedingt eine Suite mit Kamin buchen. Zu den gastronomischen Einrichtungen gehören das ganz in Rot gehaltene Restaurant Rote Bar mit traditioneller österreichischer Küche, die legendäre Blaue Bar für Cocktails vor dem Opernbesuch und ein zweistöckiges Café, das auf die weltberühmte Sachertorte spezialisiert ist. Das Spa verfügt sogar über eine finnische Sauna und einen rund um die Uhr geöffneten Fitnessraum.

Hotel Kaiserhof, Ellmau

Das Hotel Kaiserhof ist der perfekte Ort für einen Skiurlaub in den Alpen, da es von seinem Aussichtspunkt auf einem Hügel das malerische Dorf Ellmau überblickt. Es liegt direkt im Zentrum des tollen Skigebiets SkiWelt. Somit haben Gäste einen leichten Zugang zu den Pisten und Rodelbahnen oder können in den wärmeren Monaten viele andere Aktivitäten in den Bergen unternehmen. Die Panoramaterrasse ist ein großartiger Ort, um einen weiten Blick über das gesamte Gebiet zu haben, egal ob man am Geschehen teilnimmt oder nicht.

Alle Unterkünfte bieten eine herrliche Aussicht und sind modern eingerichtet, mit Parkettböden und geschmackvollen Farbakzenten. Gäste haben die Wahl zwischen fünf verschiedenen Restaurants und können auch das großzügige Spa mit einer gläsernen Sauna und einem beheizten Infinity-Pool im Freien nutzen, damit man die atemberaubende Aussicht keine Sekunde lang verpasst.

Hotel Goldener Hirsch, Salzburg

Das Hotel Goldener Hirsch ist das schönste und luxuriöseste Hotel in Salzburg. Das Anwesen stammt aus dem 15. Jahrhundert und wirkt noch immer wie eine 600 Jahre alte Almhütte mit dunklen Holzmöbeln. Doch das Hotel ist alles andere als rustikal: Bei einer Renovierung Ende 2019 wurde das Design weitgehend beibehalten, aber um Hightech-Annehmlichkeiten wie Touchscreen-Thermostate, beheizte Fußböden und Marmorbädern ergänzt.

Ein besonderes Merkmal des Hotels ist seine Lage in der Getreidegasse, Salzburgs Haupteinkaufsstraße in der von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärten Altstadt. Vom Haupteingang sind es nur zwei Gehminuten bis zu Mozarts Geburtshaus und nur wenige Schritte bis zum Christkindlmarkt. Zudem gibt es mit dem Casino Salzburg sogar eine aufregende Adresse für leidenschaftliche Spieler. Heute kann man aber auch vom Hotelzimmer aus jederzeit eine Runde online spielen oder Sportwetten abschließen.

Hotel Arlberg, Lech

Das Hotel Arlberg ist der Inbegriff einer großen Skihütte wie aus dem Bilderbuch. Neben der erstklassigen Lage direkt an den Hauptliften von Lech ist das familiengeführte Hotel mit schönen Holzmöbeln, Hirschgeweihen und traditionellen Textilien ausgestattet. Die 41 Zimmer und Suiten sind ebenso gemütlich: Kunstfelldecken, antike Möbel und viele Kerzen sorgen für eine einmalige Hüttenstimmung in den Bergen.

Frühstück und Abendessen sind bei allen Buchungen inbegriffen, und in allen Restaurants werden regionale Gerichte mit lokalen Zutaten serviert. Im Zimmerpreis inbegriffen sind auch die Kinderbetreuung im Winter, damit auch abenteuerlustige Erwachsene ihre Zeit auf der Piste genießen können. Nach dem Après-Ski kann man sich im Arlberg Spa mit Erlebnisduschen, beheizten Innen- und Außenpools, Dampfbädern und einem umfassenden Behandlungsangebot entspannen.