Die Wetter-Storys des Tages

Das aktuelle Österreich-Wetter

  • Heute
  • Jetzt
  • 21 Uhr
  • 22 Uhr
  • 23 Uhr
  • 0 Uhr
  • 1 Uhr
  • 2 Uhr
  • 3 Uhr
  • 4 Uhr
  • 5 Uhr
  • 6 Uhr
  • 7 Uhr
  • 8 Uhr
  • 9 Uhr
  • 10 Uhr
  • 11 Uhr
  • 12 Uhr
  • 13 Uhr
  • 14 Uhr
  • 15 Uhr
  • 16 Uhr
  • 17 Uhr
  • 18 Uhr
  • 19 Uhr

Anfangs Regen bei einer SFG um 1500m. Später im O Wetterberuhigung 7°/12°

Während im Osten, im Südosten und auch in Kärnten die Bewölkung im Laufe des Nachmittags auflockert und die Sonne zum Vorschein kommt, bleibt der Himmel von Vorarlberg bis ins westliche Niederösterreich sowie auch in Osttirol wolkenverhangen. Entlang der Alpennordseite regnet es außerdem zunächst noch häufig. Oberhalb von 1000 bis 1500m Seehöhe schneit es. Bis zum Abend lässt der Niederschlag jedoch langsam nach. Die vorherrschende Windrichtung ist West. Aus ihr weht der Wind im östlichen Flachland noch lebhaft. Die Nachmittagstemperaturen liegen zwischen 6 und 15 Grad. Heute Nacht: In der Nacht auf Sonntag lässt im Nordstau der Alpen der Niederschlag langsam nach und die Wolkendecke beginnt aufzulockern. In Lagen um 1200m Seehöhe schneit es. Überall sonst lösen sich letzte Störungsreste hingegen rasch auf. Durch die Nacht geht es damit oft sternenklar. Allerdings steigt in Becken und Tälern während der Morgenstunden die Neigung zu Nebel deutlich. Der Wind aus West lässt im Laufe der Nacht nach. Die Frühtemperaturen liegen zwischen 0 und 10 Grad, inneralpin ist leichter Frost möglich.

Aktuelle Wettercams

Die Wetter Filme

Das Wetter Morgen

  • Morgen
  • 0 Uhr
  • 1 Uhr
  • 2 Uhr
  • 3 Uhr
  • 4 Uhr
  • 5 Uhr
  • 6 Uhr
  • 7 Uhr
  • 8 Uhr
  • 9 Uhr
  • 10 Uhr
  • 11 Uhr
  • 12 Uhr
  • 13 Uhr
  • 14 Uhr
  • 15 Uhr
  • 16 Uhr
  • 17 Uhr
  • 18 Uhr
  • 19 Uhr
  • 20 Uhr
  • 21 Uhr
  • 22 Uhr
  • 23 Uhr

Zeitweise sonnig 7°/13°

Der Sonntag beginnt in nahezu allen Landesteilen sonnig. Frühnebel lichten sich langsam. Ein paar wenige harmlose Wolken in unterschiedlichen Schichten fallen nicht ins Gewicht. Ab Mittag werden jedoch die Wolken südlich des Alpenhauptkammes immer dichter und während der Abendstunden setzt schließlich von Osttirol ostwärts Regen ein. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 1700 und 2000m Seehöhe. Der Wind aus Südost bis Südwest weht vor allem in der Osthälfte teils mäßig. 0 bis 10 Grad hat es in der Früh, in inneralpinen Tälern ist auch leichter Frost möglich. Tagsüber Erwärmung auf 10 bis 18 Grad.

die besten Hotels

Die nächsten 9 Tage

  • 9 Tage
  • Heute
  • Morgen
  • Übermorgen
  • Di, 29.09
  • Mi, 30.09
  • Do, 01.10
  • Fr, 02.10
  • Sa, 03.10
  • So, 04.10

Anfangs Regen bei einer SFG um 1500m. Später im O Wetterberuhigung 7°/12°

Während im Osten, im Südosten und auch in Kärnten die Bewölkung im Laufe des Nachmittags auflockert und die Sonne zum Vorschein kommt, bleibt der Himmel von Vorarlberg bis ins westliche Niederösterreich sowie auch in Osttirol wolkenverhangen. Entlang der Alpennordseite regnet es außerdem zunächst noch häufig. Oberhalb von 1000 bis 1500m Seehöhe schneit es. Bis zum Abend lässt der Niederschlag jedoch langsam nach. Die vorherrschende Windrichtung ist West. Aus ihr weht der Wind im östlichen Flachland noch lebhaft. Die Nachmittagstemperaturen liegen zwischen 6 und 15 Grad. Heute Nacht: In der Nacht auf Sonntag lässt im Nordstau der Alpen der Niederschlag langsam nach und die Wolkendecke beginnt aufzulockern. In Lagen um 1200m Seehöhe schneit es. Überall sonst lösen sich letzte Störungsreste hingegen rasch auf. Durch die Nacht geht es damit oft sternenklar. Allerdings steigt in Becken und Tälern während der Morgenstunden die Neigung zu Nebel deutlich. Der Wind aus West lässt im Laufe der Nacht nach. Die Frühtemperaturen liegen zwischen 0 und 10 Grad, inneralpin ist leichter Frost möglich.

Videos des Tages

Österreich-Wetter News

Welt-Wetter News

Aktuelle Nachrichten