Es gibt neue Nachrichten

Österreich

  05:10 Uhr  20:35 Uhr
Österreich
Gewitter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
23:00 Uhr
Dienstag, 22.05.2018
Bregenz
Sprühregen
17°
Graz
leicht bewölkt
17°
Innsbruck
wolkig
19°
Klagenfurt
Dunst
12°
Linz
wolkenlos
17°
Salzburg
wolkenlos
15°
Wien
wolkenlos
20°
Lienz
leicht bewölkt
13°
Liezen
wolkenlos
13°
Zwettl
wolkenlos
13°
Bozen
wolkenlos
17°
München
wolkig
18°

Unbeständig mit Schauern, im Osten und Süden Gewitter, 10/24°

In Osttirol und Kärnten ziehen von Süden recht kompakte Wolken auf, einige Regenschauer sind zu erwarten. Sonst ist es teils länger sonnig, regional bilden sich aber vermehrt Quellwolken und besonders im Südosten, abends dann auch im äußersten Osten steigt die Schauer- und Gewitterwahrscheinlichkeit deutlich an. Der Wind weht oft nur schwach bis mäßig aus Ost bis Süd. Tageshöchsttemperaturen 18 bis 26 Grad. Heute Nacht: Die Nacht verläuft in vielen Regionen trocken, lokale Regenschauer oder Gewitter klingen großteils bald wieder ab. In den Morgenstunden bilden sich gebietsweise Hochnebelfelder aus und auch Wolkenfelder ziehen durch. Der Wind weht schwach aus Ost bis Süd. Tiefsttemperaturen 8 bis 16 Grad.

Anzeigen

Top Skihotels

seite 1seite 2seite 3seite 4seite 5seite 6

Top Hotels

seite 1seite 2seite 3seite 4

oe24 News

Horoskop

Widder

21.03.-20.04.

Stier

21.04.-21.05.

Zwilling

22.05.-21.06.

Krebs

22.06.-22.07.

Löwe

23.07.-23.08.

Jungfrau

24.08.-23.09.

Waage

24.09.-23.10.

Skorpion

24.10.-22.11.

Schütze

23.11.-21.12.

Steinbock

22.12.-20.01.

Wassermann

21.01.-19.02.

Fische

20.02.-20.03.

Reise News

 

JETZT NEU: oe24.TV im Livestream

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

AKTUELL: Wetter-News

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Wussten Sie schon ...

Windstärke 12 nach der Beaufort-Skala. Windgeschwindigkeit von über 118 km/h == 32,7 m/s == 64 Knoten. Tritt in den gemäßigten Breiten relativ selten auf (meist in den Übergangsjahreszeiten). Orkane sind über dem Meer häufiger als über dem Festland. Im Südpazifik (''Südsee'') Bezeichnung für den tropischen Wirbelsturm. Der bisher stärkste Orkan soll mit 284 km/h auf Guam (im westlichen Pazifik) beobachtet worden sein.
 

x Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.