Letzte Aktualisierung: 21. November 2017 14:40

Tourismuswetter Saalbach Hinterglemm

deutschland Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
Bad Tatzmannsdorf
Stegersbach
Bad Kleinkirchheim
Heidi-Alm-Falkertsee
Klopeiner See - Südkärnten
Kärntens Naturarena
Lavanttal
Lesachtal
Mallnitz
Millstätter See
Mölltaler Gletscher - Flattach
Nationalpark Hohe Tauern Kärnten
Natur- & Kräuterdorf Irschen
Weissensee
Wolfsberg und Umgebung
Mostviertel
Wachau
Waldviertel
Attersee
Dachstein-Salzkammergut
Donautal
Innviertel-Hausruck
Mondsee-Irrsee
Mühlviertler Kernland
Nationalpark Kalkalpen
Pyhrn-Priel
Traunsee
Altenmarkt-Zauchensee
Bergdorf Filzmoos
Gastein
Großarltal
Großglockner - Zellersee
Hochkönig
Katschberg - Rennweg
Kleinarl
Lungau
Mittersill
Nationalpark Hohe Tauern Salzburg
Raurisertal - Rauris
Russbach - Dachstein-West
Saalbach Hinterglemm
Salzburger Sonnenterrasse
Sankt Johann - Alpendorf
Wagrain
Wolfgangsee
Ausseerland
Bergregion Grimming
Hochsteiermark
Mühlen am Zirbitzkogel
Nationalpark Gesäuse
Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
Ramsau am Dachstein
Schladming-Dachstein
Schladming-Rohrmoos
Turracher Höhe
Alpbachtal Seenland
Gschnitztal
Hall-Wattens
Hohe Salve
Imst
Innsbruck
Kitzbühler Alpen
Lechtal
Osttirol
Paznaun-Galtür
Pillerseetal
Pitztal
Reutte
Sankt Anton am Arlberg
Stubaital
Tannheimer Tal
Tiroler Zugspitz Arena
Wilder Kaiser
Wildschönau
Wipptal
Zillertal
Ötztal
Biosphärenpark Großes Walsertal
Bregenzerwald
Kleinwalsertal
Lech Zürs am Arlberg
Montafon
Wien


Kein Beschreibungstext vorhanden


Mehr über Wandern und Naturerlebnis in Österreich: www.wandern.com
 

Das aktuelle Wetter

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Österreich-Wetter

Zum Österreich-Wetter »

Wussten Sie schon ...

Niederschlag in flüssiger Form, der dadurch entsteht, daß kleine schwebende Wolkentröpfchen zu größeren Tröpfchen anwachsen, die von der Luftströmung nicht mehr getragen werden können, aus der Wolke fallen und den Erdboden erreichen. Der gewöhnliche großtropfige Regen (''Landregen'') besteht aus vielen Tropfen von mindestens 0,5 mm Durchmesser (Fallgeschwindigkeit von mehr als 3m/s), tritt im Frontbereich auf und dauert mehrere Stunden, manchmal auch über einen Tag. Nieselregen mit Tröpfchen unter 0,5 mm Durchmesser und weniger fällt meist aus Nebel oder Hochnebel (Stratus) mit einer Fallgeschwindigkeit von weniger als 3 m/s. Regenschauer bestehen aus großen Regentropfen, die aus hochreichenden Quellwolken fallen und von kurzer Dauer sind. Im Wolkenbruch, einem kurzen, außerordentlich starken Regenschauer, treten Tröpfchen von 8 mm Durchmesser auf, die Fallgeschwindigkeit beträgt 8 m/s. Unterkühlter Regen besteht aus kleinen Wassertröpfchen, die trotz Temperaturen unter dem Gefrierpunkt noch flüssig sind, aber beim geringsten Anstoß sofort Gefrieren und zur Bildung von Glatteis führen;
Saalbach Hinterglemm
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Vorarlberg Burgenland
 

x Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.