Es gibt neue Nachrichten
27. November 2017 11:39
Starte jetzt deine Abenteuer-Safari!
© dein-suedafrika.de

Starte jetzt deine Abenteuer-Safari!

Südafrika bietet für jeden den passenden Adrenalinkick.

Adrenalin-Junkies kommen in Südafrika beim höchsten Bungee-Jump der Welt an der Garden Route oder beim Sprung von den Orlando Towers in Soweto voll auf ihre Kosten. Wagemutige seilen sich vom Tafelberg ab, bezwingen eine Schlucht beim Kloofing, entdecken das Sand Boarding für sich oder tauchen vor der Küste des Kaps mit den Haien. In Südafrika findest du den passenden Kick für deine persönliche Outdoor-Safari.

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Wenn du es ruhiger magst, spazierst du entlang der Küste oder schließt dich einer Bootstour zu den Walen und Delfinen an. Eine andere Perspektive auf die Natur ermöglichen dir Canopy-Touren in den Baumwipfeln. Wenn du noch höher hinaus willst, steigst du in einen Heißluftballon und schaust dir die wilde Tierwelt von oben an.

Südafrika bietet dir auch Wanderrouten durch verschiedenste Landschaftsformen, von den imposanten Drakensbergen bis zum Küsten-Urwald des Tsitsikamma-Nationalparks. Natürlich lassen sich all diese genauso spektakulär auf dem Rücken eines Pferdes genießen. Wenn du dich lieber auf zwei Rädern bewegst, durchstreifst du das Land auf dem Rennrad oder dem Mountainbike.

Als Wasserratte freust du dich über gleich zwei Ozeane, die Südafrika umspülen: den frischen Atlantik und den warmen Indischen Ozean. Schwimmen im Meer, Tauchen, Surfen, Segeln, Kanu oder Kajak fahren, Angeln oder Wale beobachten – die südafrikanische Küste wird so für dich zur maritimen Spielwiese.

entgeltliche Einschaltung




 

Das aktuelle Wetter

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Österreich-Wetter

Zum Österreich-Wetter »

Wussten Sie schon ...

Im Sommer meist nur als flacher ,,Wiesennebel'', im Herbst und Winter oft als zähe, graue und mehrere Hundert Meter dicke Schicht in Erscheinung tretender Nebel, der bei klarem und windschwachem Wetter aufgrund der nächtlichen Abkühlung der Erdoberfläche entsteht und im Sommer kurz nach Sonnenaufgang durch zügige Erwärmung der unteren Luftschichten rasch wieder verschwindet. In der kalten Jahreszeit geht Frühnebel dagegen häufig in zähen Hochnebel über, der mitunter sogar den ganzen Tag über anhalten kann.
 
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum