Es gibt neue Nachrichten
30. Mai 2018 16:38
Starte deine Kapstadt-Reise!
© SAT

Starte deine Kapstadt-Reise!

Austrian Airlines und South African Tourism veranstalten eure Reise in eine der reizvollsten Städte der Welt.

Die "Mother City" mit ihrem ikonischen Tafelberg ist bekannt als eine der schönsten Städte der Welt – und das hat seine Gründe. Mit ihrem Mix aus unterschiedlichen Kulturen und einem entspannten Lifestyle ist Kapstadt ein Paradies für Kreative und Genießer: Hier locken fantastische Shopping-Möglich­keiten, bunte Märkte, hervor­ragen­de Restaurants, malerische Weinberge, Abenteueraktivitäten, tolle Strände, ein schillerndes Nachtleben... Und das alles bei milden Temperaturen das ganze Jahr hindurch.

Südafrika - ADV - Kapstadt - Natursafari Lionshead

Herzlichen Dank für die rege Teilnahme am Gewinnspiel. Die beiden Flüge und der Aufenthalt in der zweitgrößten Stadt Südafrikas an der Südwest-Küste des afrikanischen Kontinents sind verlost. Der Gewinner wird verständigt. 

South African Tourism und Austrian Airlines bringen euch jederzeit nach Kapstadt und Südafrika.

Ab 27. Oktober 2018 fliegt Austrian Airlines zwei Mal pro Woche nach Kapstadt. Diese Flüge werden mit einer Boeing 777, einem neuen Langstrecken-Flugzeug der Airline-Flotte,  durchgeführt. Unter der Flugnummer OS31 fliegt Austrian Airlines jeweils Dienstag und Samstag um 10:15 Uhr in Wien weg und kommt in Kapstadt um 22:40 Uhr (Lokalzeit) an. Von Kapstadt wird unter Flugnummer OS32 um 00:20 Uhr (Lokalzeit) nach Wien - Ankunft um 10:40 Uhr - jeweils Mittwoch und Sonntag zurückgeflogen.

Südafrika - ADV - Kapstadt - Pinguine

Nach Kapstadt kann man nicht nur in der Economy und Business Class, sondern auch in der Premium Economy Class reisen. Alle Langstreckenflugzeuge der Austrian Airlines wurden Schritt für Schritt mit  Premium Economy Class ausgestattet, die mehr Komfort und ein besseres Reiseerlebnis garantiert.

Die Vorteile der Premium Economy Class: Zum Beispiel 2x23kg Freigepäck, ein Welcome Drink und ein warmes Erfrischungstuch zur Begrüßung. Eine Speisekarte, die euch auf ein feines DO & CO Wahlmenü einstimmt. Ein bequemer Sitz mit Fußstützen sowie mehr Neigungswinkel und Abstand zu den Sitzen vor euch. Und noch vieles mehr, das eure Reise zu einem ganz besonderen Erlebnis macht.




 

Das aktuelle Wetter

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Österreich-Wetter

Zum Österreich-Wetter »

Wussten Sie schon ...

Als Troglage bezeichnet man ein Gebiet mit tiefem Luftdruck im Bereich der Rückseite eines kräftigen, bereits zu altern beginnenden Tiefs. Der aus hochreichender Kaltluft bestehende Trog ist an der starken zyklonalen Krümmung der Isobaren (Bodenwetterkarte) bzw. Isohypsen (Höhenwetterkarte) erkennbar. Er folgt der Kalfront in einem bestimmten Abstand, wobei oft der Trog die Kaltfront an Wetterwirksamkeit übertrifft bzw. massive Kaltluft im nachfolgenden Trog die Kaltfront abschwächt. Tröge zeichnen sich durch lebhafte Schauertätigkeit und starke bis stürmische Bodenwinde aus, die an der tiefsten Stelle des Troges, der Trogachse oder Troglinie, am kräftigsten ausgeprägt sind. Im Satellitenbild ist die Anordnung der Wolken unregelmäßig (im Gegsatz zum markanten Wolkenband der Kaltfront). Oft wird der südliche Teil eines Höhentroges durch Warmluftvorstöße von beiden Seiten abgeschnürt, wodurch ein Kaltlufttropfen entsteht.
 
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum