08. Jänner 2017 10:52
Endlich Schnee! Wien wird zum Winterwonderland
© Instagram

Ganz in Weiß

Endlich Schnee! Wien wird zum Winterwonderland

Eine beachtliche Schneedecke verwandelt die Hauptstadt in ein Winterwonderland.

In fast ganz Österreich kann man am Sonntag Schnee bestaunen. Das Tiefdruckgebiet „Caius“ erreicht Österreich und sogar die Bundeshauptstadt! Lange mussten sich die Wiener gedulden, doch am Sonntag war es endlich soweit. Nach den Orkanböen, die Tief "Axel" Österreich beschert hat, kommt nun der winterliche Schnee. Tief "Caius" bringt die weiße Landschaft zurück und in den Sozialen Netzwerken wird dies mit zahlreichen Bildern und Posts gefeiert. Die Schönsten haben wir zusammengefasst.

Diashow Winterwonderland in Wien
http://images05.wetter.at/Unbenannt-3.jpg/storySlideshowBlack580x440/264.780.175
Winterwonderland in Wien
http://images05.wetter.at/b4ru2npx.jpg/storySlideshowBlack580x440/264.779.813
Winterwonderland in Wien
http://images03.wetter.at/7kw7icyi.jpg/storySlideshowBlack580x440/264.780.604
Winterwonderland in Wien
http://images01.wetter.at/m8ozdrnt.jpg/storySlideshowBlack580x440/264.780.590
Winterwonderland in Wien
http://images03.wetter.at/Unbenannt-1.jpg/storySlideshowBlack580x440/264.779.816
Winterwonderland in Wien
http://images03.wetter.at/IMG_3658.jpg/storySlideshowBlack580x440/264.780.593
Winterwonderland in Wien
http://images04.wetter.at/Unbenannt-2.jpg/storySlideshowBlack580x440/264.780.134
Winterwonderland in Wien

Sonntags-Prognose für Wien
Der Schneefall begleitet Wien den Großteil des Sonntags. Immer wieder schneit es aus dichten Wolken. Erst im Laufe des Nachmittages klingt der Schneefall ab. Später lockert es dann von Osten her sogar etwas auf. Der Wind weht nur schwach aus Nordwest bis Nord. Tiefsttemperaturen minus 8 bis minus 6 Grad, Tageshöchsttemperaturen maximal um minus 3 Grad.

Neuschnee-Prognose:

Unbenannt-8.jpg
Mit einem Klick auf die Grafik gelangen Sie zur interaktiven Version der Karte.




 

Das aktuelle Wetter

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Österreich-Wetter

Zum Österreich-Wetter »

Wussten Sie schon ...

In Südostasien gebräuchliche Bezeichnung für tropische Wirbelstürme. Die Stürme brauen sich vor allem in den Herbstmonaten über den Weiten des ,,Stillen Ozeans'' zusammen und driften dann westwärts in Richtung Kontinent. Meist werden die Inselgruppen ,,Polynesiens'', aber auch Japan und die Philippinen, seltener dagegen der indische Subkontinent, von den Unwettern heimgesucht. Die Hauptgefahr geht in den Küstenregionen von den mitunter mehr als 10 Meter hohen Flutwellen aus, die heftige Taifune vor sich herschieben.
 

x Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.