Es gibt neue Nachrichten

Österreich

  06:35 Uhr  19:05 Uhr
Österreich
Gewitter
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
16:00 Uhr
Dienstag, 18.09.2018
Bregenz
stark bewölkt
23°
Graz
sonnig
25°
Innsbruck
stark bewölkt
24°
Klagenfurt
sonnig
25°
Linz
sonnig
27°
Salzburg
sonnig
29°
Wien
sonnig
27°
Lienz
heiter
25°
Liezen
sonnig
26°
Zwettl
sonnig
26°
Bozen
heiter
26°
München
sonnig
28°

Oft sonnig, nachmittags im W und SW lokal Schauer. 13°/26°

Nachmittags scheint recht verbreitet die Sonne, nach Osten zu ist es oft auch wolkenlos. Im Bergland zeigen sich aber vermehrt Quellwolken und in den westlichen Landesteilen bilden sich lokale gewittrige Regenschauer. Der Wind kommt schwach bis mäßig, im östlichen Flachland teils lebhaft aus Ost bis Süd. Nachmittagstemperaturen 23 bis 28 Grad. Heute Nacht: In der Nacht kommt es im Westen noch zu ein paar Regenschauern und später können auch in Salzburg und Oberösterreich einige dichte Wolken mit lokalen Schauern und Gewittern durchziehen. Überall sonst zeigt sich der Nachthimmel meist nur gering bewölkt, im Osten auch sternenklar. Der Wind weht meist nur noch schwach. Tiefsttemperaturen 10 bis 16 Grad.

Anzeigen

Top Skihotels

seite 1seite 2seite 3seite 4seite 5seite 6

Top Hotels

seite 1seite 2seite 3seite 4seite 5seite 6

oe24 News

Horoskop

Widder

21.03.-20.04.

Stier

21.04.-21.05.

Zwilling

22.05.-21.06.

Krebs

22.06.-22.07.

Löwe

23.07.-23.08.

Jungfrau

24.08.-23.09.

Waage

24.09.-23.10.

Skorpion

24.10.-22.11.

Schütze

23.11.-21.12.

Steinbock

22.12.-20.01.

Wassermann

21.01.-19.02.

Fische

20.02.-20.03.

Reise News

 

JETZT NEU: oe24.TV im Livestream

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

AKTUELL: Wetter-News

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Wussten Sie schon ...

Druckanteil (Partialdruck) des Wasserdampfs am Gesamtluftdruck, Maß für die Luftfeuchtigkeit. Er wird indirekt aus der Psychrometer-Messung (feuchtes und trockenes Thermometer) oder aus der Taupunktsdifferenz bestimmt. Der Druck des Wasserdampfes steigt mit der Temperatur und beträgt maximal (Sättigungsdampfdruck) z.B. bei 0°C etwa 6 hPa, bei 10°C etwa 12 hPa und bei 20°C etwa 23 hPa. Das Verhältnis zwischen dem herrschenden Dampfdruck und dem bei dieser Temperatur maximal möglichen Dampfdruck (Sättigungsdampfdruck) wird relative Feuchte genannt, angegeben in Prozent.
 
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum